Norddeutschland

Fahrradwochenende

Wochenende 5-6 Juli Wandertag! Eigentlich Wanderwochenende. Reiseziel Sylt, leider nicht Helgoland, aber besser als nichts. Also um 8:30 getroffen und eingestiegen in den Zug. Angekommen und mit dem Fahrrad zur Jugendherberge gefahren. Sicherlich für die Einwohner von Westerland war es sicherlich ein ganz gewöhnlicher Anblick aber die andere Touristen mussten sehr grinsen, als sie uns – 28 Teenager bepackt als ob wir auswandern wollen würden- versuchten zwischen lauter Bussen, Autos und anderen Fahrradfahrern an zufahren. Klappte ganz gut, und irgendwann waren wir auf dem Gelände an unseren Zelten und dann auch später am Strand. Was soll ich sagen, Meer, leerer Strand, Sonne, verhältnismäßig warmes Wasser, so dass man wirklich baden gehen konnte. Ich liebe im Meer baden, vor allem in der Nordsee. Nach einer weile versuchten wir immer über die Wellen drüber zu springen kläglich gescheitert :)

(mehr …)

Ein Echtzeitreisetagebuch, Day 2

St. Peter- Ording, den 07.06.13 um 4:00Uhr:

Hilfe ich kann nicht schlafen… Bin gerade aufgewacht von den Möwen die anscheinend die Essensanlieferung nicht verpassen wollen. Das ist ein Nachteil wenn man die Fenster offen hat, aber anders hält man es bei der Hitze nicht aus. Ich versuche mal wieder einzuschlafen.

St. Peter- Ording, den 07.07.13 um 09:28 Uhr:

Guten Morgen,

haben gerade gefrühstückt, nicht schlecht das Buffett nur Obst hat gefehlt…. Ansonsten war alles da

Fleisch, Käse, Marmelade, Schokolade, Getränke, Joghurt, Ei… und sogar Rotegrütze und Milchreis

Und jetzt schnell auschecken, das muss man nämlich eigentlich bis 10:00 gemacht haben….

Zwischen den Ortsteilen Dorf und Böhl, den 07.07.13 um 10:30Uhr:

Sachen gepackt fertig gemacht und ab geht’s zum Böhler Strand der andere ist jetzt schon total überfüllt. Und ich glaube nach Ording kommt man heute auch nicht mehr rein, die stehen hier Kilometer lang im Stau…

(mehr …)