Schwarze Augen, Maria

Heute gehe ich mit mit meiner Klasse in ein Theaterstück soweit so gut, doch ich glaube das könnte interessant werden. Es soll ein Stück im Stück werden in dem man komplett eingebunden wird. Es geht um einige Familien die vor einigen Jahren in das Haus Lebensbaum einquatiert wurden, denn die Familie haben alle Kinder, die über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen. Ein Arzt scheint das Syndrom entdeckt zu haben, dass durch einen Truckerunfall vor 20 Jahren auftrat. Nun wollen die Familien nach 20 Jahren die Isolation durch brechen und Laden zu einem Tag der offenen Tür ein, in das Haus Lebensbaum.

Unser Lehrer hat gesagt, dass es unglaublich sein soll… 🙂
Wir alle haben ein bisschen Angst, denn es dauert doch etwas länger und wenn man so komplett eingebunden wird…..

Also ich bin gespannt und schreibe dann wieder.

Hier noch zur Kritik und Vorgeschichte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s